Einsatz 11.08.2017 (TH1: VKU)

 

 

 

 

 

Die Gemeindefeuerwehr Rackwitz wurde am Freitag zu einem umgestürzten Kleinbus alarmiert. Das Fahrzeug war nahe einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und in einem Maisfeld liegen geblieben. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten das Fahrzeug ab und richteten es mit Hilfe eines Hebekissens und einer Seilwinde auf. Hierdurch konnte die Person aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.