Ein Spur von auslaufenden Betriebsmitteln zog sich am Mittwoch durch den Ortsteil Zschortau. Das Löschfahrzeug der Zschortauer Wehr wurde zur Gefahrenabwehr alarmiert. Mit Hilfe eines biologischen Ölspur-Beseitigungsmittels, wurden die Betriebsmittel gelöst und mit Wasser von der Straße gespült.